pachamama Laden

11. Mai 2020 | 18-19.30 Uhr
Zykluswissen & Monatshygiene

Kaufen Sie das
  • von 17,00 €
  • Visa
  • MasterCard
  • American Express
  • PayPal

Im Einklang mit dem Zyklus – Beschwerden lindern und Alternativen richtig anwenden

Frauen leben zyklisch. Unsere Hormone gehen jeden Monat rauf und runter. Das kann oftmals ganz schön lästig sein. Wie sollen wir dabei noch einen kühlen Kopf bewahren und den ganz normalen Berufs- und Familienalltag meistern?

Vielleicht verstecken wir deshalb dieses Thema am liebsten im Badschrank. Doch wusstest du, dass der Mond bei dem Zyklus jeder Frau eine Rolle spielt? Und dass wir anhand von Körper­symptomen jede Phase des Zyklus ganz genau bestimmen können? Oft wissen wir nur zu wenig darüber was in unserem Körper vorgeht und warum wir Frauen oft wirklich nichts zum Anziehen haben. Denn ob wir es wollen oder nicht, unser Körper wird von Hormonen gesteuert, durch die wir in der einen Phase ganz viel Energie haben und in der anderen nichts von der Welt da draußen wissen wollen. Das lässt sich zwar nicht einfach ausradieren, mit ein paar Tricks aber einfacher damit leben. Das gilt auch für die Menopause.

Monat für Monat bietet uns die Natur ein kleines Spektakel. Was heute für viele abstoßend ist, war früher heilig und wurde um Rat befragt. Schaffen wir es sogar, dass wir uns darauf freuen? Gerade auch Alternativen rund um die Monatshygiene können dabei helfen und sogar Krankheiten minimieren. Wie das funktioniert? Packen wir doch einmal aus.


Das erwartet dich:

  • die Phasen des Zyklus
  • den Alltag mit jeder Phase meistern
  • positives Verständnis für die Periode aufbauen
  • Körpersymptome wahrnehmen und deuten
  • Beschwerden wie Schmerzen, PMS oder starke Blutungen lindern
  • Alternativen zur herkömmlichen Hygieneartikeln – wie wähle ich das für mich passende aus?
  • Kursleitung mit NFP-Beraterin

Vorerst als Onlinekurs!

So gehts:

  1. Buchen
  2. Bestätigung erhalten.
  3. Link zum Webinar 1 Stunde vorher per Mail bekommen.
  4. Auf den Link klicken und dabei sein – per Smartphone (mit App) oder per Computer (im Browserfenster)

Du brauchst keine Kamera – nur eine funktionierende Internetverbindung. Du siehst nur mich und hörst mich. Deine Fragen kannst du im Chat schreiben und ich beantworte sie live vor der Kamera. Von überall auf der Welt erreichbar!